Die Digitale Bibliothek der INFO-MARKT GmbH ist die mediale Plattform für Abonnenten und Interessenten unserer Produkte. Eine Bestellung kann über Einzelartikel sowie über ein Abonnement (Test-Abo) erfolgen.

 

Unsere aktuellen digitalen Publikationen

IT-/MFP-/Drucker@Markt


Ausgabe 7/2021

LEASING-MARKT

Geschmeidige Reaktionen


BFL-Geschäftsführer Sascha Lerchl: „Wir haben unsere Risikobewertung durch die Corona-Krise angepasst - mit Augenmaß: Die Annahmequote bei Neuverträgen liegt aktuell im Vergleich zum Zeitraum vor der Corona-Krise nur geringfügig darunter.“

Der allgemeine Liquiditäts-Engpass und die absehbare Reduzierung der Kreditlinien der Hausbanken eröffnen den Leasing-Gesellschaften neue Chancen zur Kunden-Gewinnung. Viele Anbieter treten daher mit neuen Angeboten vor die Tür und versuchen, ihre Klientel bei Laune zu halten. Sogar Fachhandels-Unternehmen mit geringen Sicherheiten können mit einem geschmeidigen Auftreten ihrer Finanzierungspartner rechnen.

Büromöbel@Markt


Ausgabe 3/2021

BÜROMÖBEL-MARKT/CORONA

Trotz Aufholjagd starke Einbußen


IBA-Vorsitzender Hendrik Hund: „Wenn die Beschäftigten nach der Pandemie weiterhin regelmäßig zu Hause arbeiten sollen, werden entweder klare Mindeststandards für einen Home-Office-Arbeitsplatz benötigt oder es bedarf einer Richtlinie, die klärt, ab welchem Umfang die Arbeit in den heimischen vier Wänden als Telearbeit zu erfolgen hat.“

Der Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. (IBA) in Wiesbaden attestiert der deutschen Büromöbel-Branche in seiner Jahresbilanz ein schwieriges Geschäftsjahr 2020. Die Corona-Pandemie sorgte unter dem Strich für einen zweistelligen Rückgang der Umsätze. Besonders das Export-Geschäft litt unter den Pandemie-Bedingungen.

Stellen@Markt


Ausgabe 2/2021

MICROSOFT

Ein neues, innovatives Arbeitsumfeld


Jared Spataro, Corporate Vice President bei Microsoft: „Unsere Vision ist es, eine Plattform für die Zufriedenheit der Mitarbeitenden bereitzustellen, die Organisationen dabei unterstützt, eine starke Unternehmenskultur mit engagierten Mitarbeitenden und inspirierenden Führungskräften zu schaffen.“

Durch die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt steigt die Nachfrage nach Lösungen für eine nahtlos integrierte ‚Employee Experience'. Mit ‚Microsoft Viva' kündigt der Software-Riese eine Plattform an, welche die Kommunikation, die Förderung des Wohlbefindens von Mitarbeitern sowie den Zugang zu Wissen, Lerninhalten und Unternehmens-Ressourcen direkt in die täglichen Arbeitsabläufe einbindet. Die neue Software umfasst vier Anwendungen, die als Teil von ‚Microsoft 365' in erster Linie in ‚Microsoft Teams' genutzt werden können.